zum Inhalt springen

Mathematische Methoden für Ökonomen

Informationen

  • Die Vorlesung Mathematische Methoden für Ökonomen (Basismodul Mathematik) nach neuer PO (Prüfungsordnung) enthält die Vorlesung Mathematische Methoden nach alter PO. Die Unterschiede werden in der Vorlesung bekannt gegeben.
  • Der Vorkurs zu Mathematische Methoden findet i.d.R. im Monat vor Vorlesungsbeginn statt:

    • Genauere Informationen zu Terminen und Räumen finden Sie  hier (Klips 1.0) und  hier (Klips 2.0).
    • Die Gliederung des Vorkurses finden Sie PDF hier.
    • In der ersten Stunde des Vorkurses wird ein Selbsttest zur Einstufung Ihrer mathematischen Grundkenntnisse durchgeführt. Diesen können Sie auch hier herunterladen.
    • Einen älteren Online-Test finden Sie  hier.
    • Falls Sie eine Fahrkarte der Verkehrsbetriebe (VRS, KVB) für die Zeit des Vorkurses benötigen, finden Sie  weitere Infos hier.

      (VRS, KVB) für die Zeit des Vorkurses

  • Eine Inhaltsübersicht der Vorlesung Mathematische Methoden (alte PO) finden Sie hier. Eine Inhaltsübersicht für die Vorlesung Mathematische Methoden für Ökonomen (PO 2015) finden Sie hier.
  • Neben der Vorlesung werden Übungen angeboten, in denen Aufgaben zu den Themen der Vorlesung besprochen werden. Versuchen Sie die Aufgaben vor der jeweiligen Übung selbständig zu lösen.
  • Außerdem werden interaktive Tutorien angeboten. Hier werden "Hausaufgaben" besprochen und Aufgaben zur Vorlesung unter Anleitung durch Studierende gerechnet. Die Tutorien werden in kleinen Gruppen durch Kommilitonen im höheren Semester abgehalten.
  • Während des Semesters erhalten Sie weitere Informationen in der Vorlesung oder per E-Mail über Ilias (oder Klips).

Materialien

  • Lehrbuch zur Vorlesung: Mathematische Methoden für Ökonomen von K. Mosler, R. Dyckerhoff und C. Scheicher, 2. Auflage, 2011, Springer, Berlin.
  • Vorlesungsfolien, Aufgaben, Kurzlösungen, alte Klausuren mit ausführlichen Lösungsskizzen und weitere Informationen und Materialien finden Sie in  ILIAS. Die Anmeldung erfolgt ausschließlich durch die Anmeldung zur Vorlesung in  KLIPS (PO2007) bzw.  KLIPS2 (PO2015) .